Aquakultur
Fisch ist ein Hauptnahrungsmittel.

Er ist eine wichtige Quelle für tierische Eiweiße.

Marikultur
Hydro Fish Grouppe / Seçkin Fish
führt ihre aus Käfigsystemen

entstehende Hochseenproduktion (Marikultur), in ihren Fischfarmen,
die sich in der Türkei im südlichen Ägäischen Meer befinden, in 1,5 bis 2 Meilen von
der Küste entfernten und in 40-50 Meter Tiefe liegenden Großvolumen-Käfigen
die für Hochseekonditionen besser geeignet sind, durch.

Bitte weiterlesen

Erdteichzüchtung

In unserem Betrieb, in dem wir Meeresfische in Erdteichen züchten,

werden mit Hilfe von Pumpen aus artesischen Brunnen Salzwasserquellen aus 30-70 Meter Tiefe benutzt. 

%100 Natural
          Warum Erdteiche ?

Seçkin Balıkçılık / Hydro Fish Grouppe Unsere Firma begann im Fischereisektor mit Kulturfischerei und um die aendernden und erweiternden Wünsche der Kunden zu decken hat sie ihrem Taetigkeitsbereich die Verarbeitung der Meeresfrüchte zugefügt und ihren Sortiment erweitert.

Unsere Firma hat sich in der Kulturfischerei auf Brasse und Barsche konzentriert. Aber auf Wunsch der Kunden kann sie Forellen und andere Mittelmeerfische frisch oder eingefroren (als Block oder IQF) anbieten.


Unsere Firma die schwerwiegend produziert und exportiert, liefert unsere Produkte die Protein und andere hochwertige Naehrstoffe enthalten bis zum Endziel in optimale frische ohne die Kühlungskette zu unterbrechen.


Unser Betrieb der eine der modernen Kulturfischereianlagen der Türkei ist hat den Ziel dem Wirtschaft des Landes Beitrag zu leisten, unseren Menschen reiche, gesunde, hochwertige, preiswerte und sicher zu konsumierende Produkte anzubieten und Kundenzufriedenheit zu erlangen. Unser Betrieb der in diesem Bewusstsein dieser Verantwortung produziert durchführt in jede Etappe der Produktion Produktionskontrolle, Eingangskontrolle, Prozessanalyse und produziert nach den Wünschen der Kunden. In jeder Etappe der Produktion werden die Eintragungen vor Ort in das dijitale System übertragen, die Daten analysiert und die Lager im Betrieb und der Betriebsprozess nachhaltend unter Kontrolle gehalten.

Die Brasse (Frische)

Die von der Hydro Fish Group/ Seckin Fish im südlichen Ägäischen Meer gezüchtete Brassen (Sparus Aurata) , werden in Bearbeitungsanlagen mit nationalen und internationalen Qualitäts-und Hygienestandarde Zertifikaten (HACCP, ISO, BRC, IFS) den Anforderungen des Kunden entsprechend bearbeitet und in einem gesunden Zustand dem Verbraucher angeboten.

Tiefgekühlte Brasse

Die von der Hydro Fish Group/ Seckin Fish im südlichen Ägäischen Meer gezüchtete Brassen (Sparus aurata) werden in Bearbeitungsanlagen mit nationalen und internationalen Qualitäts-und Hygienestandarde-Zertifikaten (HACCP, ISO, BRC, IFS) den Anforderungen des Kunden entsprechend bearbeitet und in als Tiefkühlprodukt dem Verbraucher angeboten.

Der Barsch (Frische)

Die von der Hydro Fish Group/ Seckin Fish im südlichen Ägäischen Meer gezüchtete Barsche (Dicentrarchus Labrax) , werden in Bearbeitungsanlagen mit nationalen und internationalen Qualitäts-und Hygienestandarde Zertifikaten (HACCP, ISO, BRC, IFS) den Anforderungen des Kunden entsprechend bearbeitet und in einem gesunden Zustand dem Verbraucher angeboten.

Tiefgekühlte Barsch

Die von der Hydro Fish Group/ Seckin Fish im südlichen Ägäischen Meer gezüchtete Barsche (Dicentrarchus Labrax) werden in Bearbeitungsanlagen mit nationalen und internationalen Qualitäts-und Hygienestandarde-Zertifikaten (HACCP, ISO, BRC, IFS) den Anforderungen des Kunden entsprechend bearbeitet und in als Tiefkühlprodukt dem Verbraucher angeboten.

Andere mediterrane Fische
Forelle Tiefgekühlte Forelle Adlerfisch Tiefgekühlte Adlerfisch
Bitte weiterlesen

Aquakultur

Fisch ist ein Hauptnahrungsmittel.

Er ist eine wichtige Quelle für tierische Eiweiße. Aufgrund seines Omega 3- und Mineralstoffinhalts, spielt er bei der gesunden und ausgeglichenen Ernährung eine große Rolle.


  • Der Fischkonsum in Industrieländern, die ein wirtschaftliches und soziales Wohlbefinden erreicht haben, steigt von Tag zu Tag. Jedoch vermindern sich die weltweiten natürlichen Fischreserven aufgrund der übermäßigen Fischerei und der Umweltverschmutzung. Es sollte auch während des Fangverbots Fisch verfügbar sein. An dieser Stelle, kommt die Aquakultur in den Vorschein. Es können das ganze Jahr über, Fische in Seen und Binnengewässern, unter der Kontrolle des Menschen gezüchtet werden. Aus diesem Grund, wird die Aquakultur von vielen Ländern weltweit geschätzt und gefördert.
  • Heutzutage werden 51 Millionen Tonnen der insgesamt 143 Millionen Tonnen Meeresfrüchteproduktion, durch die Aquakultur erhalten. Die Tatsache, dass unser Land von drei Seiten von Meeren umgeben ist, erzeugt ein großes Potential. Die Gesamtmeeresfrüchteproduktion unseres Landes im Jahre 2008 betrug inklusive Meeresfrüchtezucht, Fischerei und Züchtung, 646.000 Tonnen; 24% davon wurde durch Züchtung erhalten. Die Aquakulturwirtschaft hat sich dank der Fortschritte heutzutage in eine Landwirtschaftsindustrie Branche entwickelt. 
    Besonders Fischfarmen, die ab 2008 in Hochseen und Tiefwasser umgezogen sind, haben mit Hochseesystemen begonnen, moderne und fortgeschrittene Technologien anzuwenden. Die gezüchteten Fische werden in Produktionsstätten mit nationalen und internationalen Qualitäts-und Hygienebescheinigungen (wie z.B. HACCP, ISO, BRC, IFS), frisch gekühlt und tiefgefroren auf den Markt geführt oder aber auch als Filet oder in ähnlichen Formen frisch gekühlt oder tiefgefroren für den Verbrauch zubereitet. Andererseits spielt der Fischereiproduktenexport, eine große Rolle im Agrarproduktenexport. Mit seinem nahezu 423 Millionen Dollar hohen Exportwert bildet er eine wichtige Devisenquelle. Die Fische unseres Landes besitzen in der EU einen Marktanteil von 25 %. Während die Aquakulturwirtschaft unseres Landes, unsere wirtschaftliche Entwicklung mit seinen Aspekten wie Produktion, Export, Arbeitsbeschaffung immer mehr unterstützt, wird es geplant, in kurzer Frist die Produktion auf 250 Tonnen und den Export auf 600 Millionen Dollar zu erhöhen.Millionen Dollar zu steigern.



Erdteichzüchtung In unserem Betrieb, in dem wir Meeresfische in Erdteichen züchten, werden mit Hilfe von Pumpen aus artesischen Brunnen Salzwasserquellen aus 30-70 Meter Tiefe benutzt. 

Diese Gewässer, die auf für die Landwirtschaft ungeeigneten Geländen mit artesischen Brunnen an die Oberfläche geschöpft werden oder auf natürliche Weise quellen, sind insbesondere für die Züchtung mancher Meeresfischen geeignet. Die Wassertemperatur des Quellwassers als auch des artesischen Wassers beträgt 19° C. Dies ist bei der Züchtung, bei der Nutzung als Brutstätte oder Adaptationsstätte von großem Vorteil. Die Lagerdichte der Züchtung liegt bei circa 8-9kg/m3. In diesen Becken werden gewöhnlich Brasse und Barsch gezüchtet, außerdem können auch neue Fischarten wie Corb, Steinbarsch und Steinbutt gezüchtet werden. Der Grund dafür, dass in Erdteichen gezüchtete Fische ähnliche Eigenschaften wie Naturfische haben, ist dass sich diese Fische außer dem Futter, mit in Erdteichen vorhandenen Zooplankton und Mineralien ernähren.

Warum Erdteiche ?
  • In Erdteichen

    gezüchtete Fische, haben ähnliche Eigenschaften wie Naturfische.

  • Die Möglichkeit

    aufgrund des hohen Salzgehalts der Erde für Landwirtschaft untaugliches Gelände für alternative Lebensmittelproduktion zu nutzen.

  • Bequemer

    Transport per Landverkehr.

  • Leicht

    zu ernten.

  • Die Möglichkeit,

    bei der bestehenden Züchtung angewendete Lagerdichte von 8-9 kg/m3 mit verschiedenen Methoden auf 30-40 kg/m3 zu erhöhen.

  • Zooplankton

    und Mineralien ernähren.


Marikultur

Die Hydro Fish Group / Seckin Fish, führt ihre aus Käfigsystemen entstehende Hochseenproduktion (Marikultur), in ihren Fischfarmen, die sich in der Türkei im südlichen Ägäischen Meer befinden, in 1,5 bis 2 Meilen von der Küste entfernten und in 40-50 Meter Tiefe liegenden Großvolumen-Käfigen die für Hochseekonditionen besser geeignet sind, durch. Für die Extruderfutter die in den Fischfarmen der Hydro Fish Group / Seckin Fish benutzt werden, werden den EU-Standarden entsprechende Inhalte vorausgesetzt und es wird nur Futter, die diesen Voraussetzungen entsprechen, gebraucht.  Unsere Produktionsflächen werden hinsichtlich der Umweltbelastungen von den zuständigen Behörden regelmäßig überprüft und zertifiziert. Ziel unseres Betriebs der eine der modernsten Aquakulturbetriebe der Türkei ist: Der Wirtschaft des Landes beizutragen, unseren Verbrauchern reichlich gesunde, hochwertige, günstige und sichere Produkte anzubieten und die Zufriedenheit des Kunden zu gewährleisten. In unserem Unternehmen, in dem im Bewusstsein dieser Verantwortung produziert wird, werden durch Produktkontrollen, Eingabenkontrollen und Prozessanalysen in jeder Phase der Produktion Produkte, die den Kundenwünschen am besten entsprechen, hergestellt. Durch die Übertragung der Daten aller Produktionsphasen in das digitale System und durch deren Analyse werden die Vorräte des Unternehmens und der Herstellungsprozess unter Kontrolle gehalten.

Video PräsentationSeçkin - Hydro Fish / Türkische Meeresfrüchte Promotion Committee

Die Brasse

Sparus Aurata


Der Barsch

Dicentrarchus Labrax


Forelle / Adlerfisch

Oncorhynchus Mykiss / Argyrosomus Regius.


Seçkin Fish Co. Hydro Fish Group GmbH